2/15/2014

Kartoffelstrudel ♥

Hi ♥ ihr Lieben ich habe heute einen Kartoffelstrudel gebacken :) 
Und weil er so lecker war möchte ich euch
das Rezept vorstellen.


Zutaten:


Strudelteig 

0,20 Kilo    Mehl glatt
0,12 Liter   Wasser
                  Salz, 1 EL Essig
0,02 Liter   Öl - Sonnenblumenöl (oder Öl mit Buttergeschmack)
1,00 Stück  Ei
                  Öl zum Ausarbeiten
                  Mehl für das Strudeltuch



























Fülle:

1,50 Kilo   Kartoffeln mehlig
0,03 Kilo   Butter
0,20 Liter  Créme fraiche


Backzeit: ca. 30 min.
Backtemparatur: 180 °C

  • Alle Zutaten zu einem glatten, seidigen, eher weichen Teig verarbeiten (sieht Tropfprobe: Wenn sich der Teig langsam tropfen oder birnenförmig löst, ist die Teigkonsistenz ideal.
  • Ein Laibchen formen und schleifen (schleifen: den Teig unter der Handfläche auf der Arbeitsfläche drehen, bis eine besonders glatte Oberfläche entstanden ist.).
  • Oberfläche mit Öl bestreichen und zugedeckt unter einem vorgewärmten Geschirr mindestens 30 min rasten lassen.
  • Auf einem bemehlten Strudeltuch (Geschirrtuch) gleichmäßig ausrollen - mit Öl dünn bestreichen.
  • Mit bemehlten Handrücken unter den Teig greifen und von der Mitte aus gegen den Rand hin durchscheinend dünn  rechteckig ausziehen.
  • Die Füllung auf ein bis zwei Dritteln der Teigfläche verteilen. 
  • Strudel mithilfe des Tuches einrollen.
  • Strudel auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backrohr backen.










                Viel Spaß beim Kochen und noch schönes Wochenende ♥


Kommentare:

  1. Ich glaub das ich des auch kochen werde :D
    sieht echt supa lecher aus *.*

    XoXo Candy ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaub das mach ich auch mal*-* Sieht soo lecker aus♥ Haha:D
    Toller Post!!!
    HDGDL Kaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der schaut aber sehr lecker aus - mmmhhhhhh :-)

      Löschen

Share some love ♥ leave a comment ♥